[last update: 14.12.2011]
< zurück  weiter >

CD-ROM Eisenbahnen der Eifel
aktuelle Version siehe DVD-ROM !

COVER DER CD-ROM EISENBAHNEN DER EIFELRÜCKSEITE DER CD-ROM EISENBAHNEN DER EIFEL

Bei der CD-ROM EISENBAHNEN DER EIFEL handelt es sich um eine Publikation von Peter Weber im HTML-Format, die somit auf allen Rechnerplattformen (Atari, Mac, PC) genutzt werden kann. Als Mitautor (Bilder, Lektorat und einige Textbeiträge) ist Karl-Heinz Nauroth beteiligt, dessen (inzwischen leider vergriffenes) Buch über die Euskirchener Kreisbahn sicher vielen bekannt sein dürfte.

Norbert Lammertz aus Dahlem ist als weiterer Bildautor mit schönen Fotos und einigen Videoclips vertreten. Weitere Bilder stammen von Wolfgang Mahlberg, Michael Heinzel und anderen.

Schwerpunkt der CD-ROM sind Informationen und Fotos zu den Eisenbahnstrecken und Bahnhöfen in der Eifel.

Vorgestellt wird das Gebiet zwischen Aachen, Köln, Koblenz und Trier,
in einigen Fällen werden auch angrenzende Strecken behandelt.
Die Verknüpfung der Bahnhöfe untereinander ermöglicht eine virtuelle Bahnreise
über das gesamte Eisenbahnnetz der Eifel in seiner grössten Ausdehnung!
Zusätzlich  enthält die CD Fotos und Informationen zu Triebfahrzeug- und Wagentypen,
ferner Sounddateien, Filmclips und Quellenmaterial sowie Literatur- und Abkürzungsverzeichnis und vieles mehr.

Die Publikation im HTML-Format enthält mehr als 1.200 HTML-Seiten, rund 4.000 Bilder und über 16.000 Verknüpfungen.

Die stark erweiterte aktuelle Version V3 ist nur auf DVD lieferbar und kostet 29,80 €. 
Informationen zu Updates siehe UPDATES.



Pressestimmen

Drehscheibe 132 (Heft 8/98), S. 111: "...wobei festzustellen ist, daß auf der CD-ROM eine gewaltige Vielfalt mit Bildern, Sounds und Videos aus der Eifel zu finden ist, was in dieser Form bisher wohl noch nirgendwo veröffentlicht worden ist."

Eisenbahn-Journal 1/1999, S. 126: "Mit fast 2000 historischen und aktuellen Bildern, dazu Sounddateien, einigen Filmclips, Quellenmaterial, einer Zeittafel u.a. werden kurzweilig Aufsteig und Niedergang der Eifeleisenbahnen dokumentiert."

Bahn-Report Heft 1/1999, S. 66: "Den Autoren ist Respekt zu zollen - sie haben sich einem umfangreichen Gebiet gewidmet und eine übersichtliche Darstellung erreicht. Auch haben sie es nicht versäumt, neben Strecken und Fahrzeugen die Menschen zu porträtieren, die für die Bahn arbeiten."

Modellbahnzeitschrift (MBZ) April/Mai 1999, S. 40: "Rund 2000 Bilder aus allen Epochen
dieses Gebietes ... vermitteln einen gelungenen Gesamteindruck dieser Eisenbahnregion...
Die Bildtexte dieser ansonsten gelungenen CD könnten teilweise etwas ausführlicher sein."

Lok Report 4/99, S. 58: "Man kann sich von Bahnhof zu Bahnhof durchhangeln und die Fahrt nachvollziehen, was sehr interessant gestaltet ist. ... Insgesamt aber eine nette Reise durch die Eifel."
 

Kundenstimmen

R. K. aus Hilden: "Desweitern finde ich es toll, daß Ihre CD unter CAB auf dem Atari getestet ist, denn sie läuft wirklich ausgezeichnet damit."

B. J. aus Saarbrücken: "Ich habe mir mittlerweile die CD-ROM "Eisenbahnen der Eifel“ näher angesehen, und muß Ihnen diesbezüglich ein großes Lob aussprechen. Ich kann mir vorstellen, daß Sie sehr viel Zeit und Mühe darin investiert haben."

H. S. aus Henstedt-Ulzburg: "Mein Kompliment! Ich halte sie vom Aufbau und den enthaltenen Informationen für sehr gelungen, und ich freue mich, sie erworben zu haben."
"Ich surfe gerade wieder einmal durch Ihre CD, die mir wirklich viel Spass macht."

D. K. aus Euskirchen: " 'Hut ab!' für die Arbeit und liebevolle Sammlung der Bilder und Informationen."

H.-J. K. aus Wiesbaden: "Die Aufmachung und das Angebot an Informationen über die
Eisenbahnen der Eifel hat mich sehr beeindruckt. Es ist sehr einfach gesuchte Bahnhöfe
oder Eisenbahnstrecken aufzufinden. Wie überhaupt die gesamte Aufmachung sehr gefällig wirkt. Ich kann mir vorstellen wieviel Zeit und Mühe Sie in dieses Projekt investiert haben um alle Daten und Fotos zusammenzutragen."

D. K. aus Bonn: "Die CD-ROM "Eisenbahnen in der Eifel" habe ich mir mal ... genauer
angeschaut. Phantastisch!"

T. G. aus Grossenlüder: "zuerstmal ein gaaaaaanz großes Lob, die CD-ROM ist schlichtweg der Wahnsinn!"

C. M. aus Hellenthal: "soeben ist Deine CD-ROM bei mir eingegangen. Nach einem ersten kurzen hineinsurfen muß ich Dir (und allen Beteiligten) ein riesengroßes Lob aussprechen. Der Umfang an Bildern ist gigantisch, der Text-Inhalt bestechend ausführlich und informierend sowie die Navigation kinderleicht. Wieviel Arbeit dahintergesteckt hat kann ich wohl nur ansatzweise ermessen."

Dr. K., Rheinisches Industriemuseum Euskirchen: "In die CD-ROM habe ich bereits kurz hineingeschaut. Sie gefällt mir sehr gut, ich wüsste nicht, wo eine solche Fülle interessanter Informationen z. Zt. noch zu finden wäre. Und sie ist darüber hinaus leicht zu erschliessen!"

M. S. aus Bergisch Gladbach: "Ihre CD-ROM "Eisenbahnen der Eifel" gefällt mir sehr gut. Hier ist viel Liebe zum Detail entwickelt worden. Ich habe selten eine so gute Zusammenstellung über das Thema "Eisenbahn" gesehen. Ein ganz dickes Kompliment Ihnen und Ihren Helfern und Gleichgesinnten."

W. M. aus Kasbach: "Meisterhaft! Also, sowas habe ich noch nie gesehen!!! Die Querverbindungen sind echt klasse! Ich habe die Kölner Strassenbahnen und Eisenbahnen der Eifel angeschaut und gerade von der Eifel, also echt super!!! ...
Herzlichen Dank auch an Ihren Kollegen Nauroth und alles gute für weitere CDs!
(27.04.2004)

H. L. aus Euskirchen: "Ich habe jetzt einige Stunden mit den CDs verbracht. Ich muss sagen ich habe den Kauf nicht bereut. Das ist alles definitiv sein Geld wert. Ich denke ich habe in den vergangene 3 Stunden nur Gelegenheit gehabt an der Oberfläche zu kratzen und bin zuversichtlich, dass ich noch viele Stunden Freude an Deinen Werken habe." 
(Mai 2004)