[last update: 09.04.2004] [ zurück | vor ]

NACHRICHTEN: 08/2000



[31.08.2000]

BR 644

Nach der BR 611, die der Eifelstrecke schwer zu schaffen bereitet, macht auch
die BR 644 jetzt Probleme. Ein Schaden in der Antriebselektronik führt dazu,
dass derzeit 10 Triebzüge in Reparatur weilen, und dass der Rest nur mit max.
halber Kraft laufen darf. Es verkehren jetzt also nicht mehr nur
215-er-Ersatzzüge für die Pannelinos, sondern auch für die BR 644.

C. Michels
 

[28.08.2000]

Holzzug Ehrang - Losheim mit 94 1538

Am Dienstag, den 29. August 2000, fährt die 94 1538 mit einem Holzzug (ca. 700 Tonnen) von Ehrang nach Losheim.

Gerolstein ab 5.00
Ehrang an 6.29
Ehrang ab 8.45
Bitburg-Erdorf ca. 12.00
St. Thomas ca. 3,5 Std. Aufenthalt
Gerolstein ca. 16.00
Jünkerath ca. 17.00
Losheim an ca. 17.30/18.00
 

Sonderzug Bonn-Beuel - Olef/Schleiden

Reichlich Verspätung hatte der Sonderzug des AK Bördebahn am 27.08. Ursache war ein Stromausfall,
der im Stellwerk Troisdorf für Probleme sorgte. Wegen der Verspätung wurde der Beiwagen VB 223
bereits in Zülpich abgestellt und nicht in Schleiden, wie ursprünglich geplant.

Click+Pay

Fotos unter Fotos (Click & Pay) (0,06 DM/Minute)
 

[25.08.2000]

Fahrzeiten Sonderzug Bonn-Beuel - Olef/Schleiden

Herr Bohnet (RSE) schrieb am 19.08.00:

RSE Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH
Siebengebirgsstraße 152, 53229 Bonn
Tel.: 0228 / 43 05 21
Fax:  0228 / 43 24 13

Hallo,

heute, Samstag, 19.08.00, erhielten wir von der DB Netz AG die Fahrzeiten für
unseren Sonderzug am Sonntag, 27.08.00 von Bonn-Beuel nach Olef/Schleiden und
zurück. Die Fplo folgt Anfang kommender Woche. Hier die Zeiten:

Bonn-Beuel, Gleis 3 ab   9.01
Kalscheuren              9.39/41
Euskirchen, Gleis 1     10.10/12
Zülpich                 10.47/11.17  (Kopfmachen)
Euskirchen              11.52/12.02  (Kopfmachen)
Kall                    12.25/45     (Kopfmachen)
Gemünd                  13.00/05
Olef                    13.15/20
Schleiden an            13.35        (Abstellung des VB)

Pendelfahrten:

Schleiden ab            13.45
Olef                    13.50/55
Gemünd an               14.05

Gemünd ab               14.15
Olef                    14.25/30
Schleiden an            14.35

Schleiden ab            14.45
Olef                    14.50/55
Gemünd an               15.05

Gemünd ab               15.15
Olef                    15.25/30
Schleiden an            15.35        (Aufnahme VB)

Schleiden ab            16.10
Olef                    16.15/20
Gemünd                  16.30/35
Kall                    16.50/17.13  (Kopfmachen)
Euskirchen              17.35/45     (Kopfmachen)
Zülpich                 18.20/40     (Kopfmachen)
Euskirchen              19.15/17
Kalscheuren             19.46/53
Bonn-Beuel an           20.37

Zugbildung: MAN-VT 7 (Baujahr: 1966) + Esslinger VB 223 (Baujahr: 1958)

Dies zur Vorabinformation. Die Zeiten können selbstverständlich an die Reisebüros
etc. weitergegeben werden.

Freundliche Grüße

RSE GmbH
 

[21.08.2000]

Arbeitskreis Bördebahn

Liebe Bahnfreunde,

am Sonntag, 27.08.2000 wollen wir wieder durch eine Demonstrationsfahrt über
zu aktivierende Schienenstrecken im Eifel- und Voreifelraum aufmerksam machen.
Die Rundfahrt führt mit RSE Triebwagen von Bonn-Beuel über Kalscheuren,
Euskirchen, Zülpich und Kall nach Olef zum Kunst- und Handwerkermarkt und
zurück. Zwischen Schleiden Olef und Gemünd finden zusätzlich Pendelfahrten
statt.
Wir bitten um Veröffentlichung unseres Fahrplans (s. Anhang).
[Gepackte *.DOC-Datei als 27082000.ZIP (523 KB) unter DOWNLOAD/Diverses]

Vielen Dank!
Schöne Grüße

H.Schruff      (Tel. 02421 / 29 14 18)
H.Filipowicz  (Tel. 02421 / 49 01 01)
 

[20.08.2000]

Fahrtermine der S 3/6 (18 478) ab Köln im September/Oktober

[Fotos der Lok]

Samstag, 09. September
Köln - Bonn - Koblenz - Bingen - Bad Dürkheim und zurück (Wurstmarkt)
Auf der Rückfahrt "Rhein in Flammen`" bei Oberwesel

Dienstag, 03. Oktober
Köln - Bonn - Koblenz - Bingen - Neustadt/Weinstraße
"Plandampf" in der Pfalz sowie Weinfest 2000

Sonntag, 15. Oktober
Köln - Koblenz - Limburg - Köln
mit Besichtigung und Aufenthalt in Limburg

Sonntag, 29. Oktober
Köln - Gerolstein - Trier - Koblenz - Köln
Flußrundfahrt entlang von Rhein und Mosel
mit Aufenthalten in Gerolstein und Trier

Prospekte sind Mitte kommender Woche verfügbar.

Veranstalter:
AKE-Eisenbahntouristik -Jörg Petry-
Felsbachstraße 20
54578 Walsdorf
Telefon:06593 - 989073
Fax: 06593 - 989075
e-mail: j-petry@t-online.de
 

Erst drei, dann zwei, dann eine, bald keine?

In Euskirchen gibt es nur noch eine DB Cargo 294er. Eine zweite wird morgens in Eifeltor abgeholt und am Nachmittag zurückgebracht.
Der Lokrangierführer fährt mit dem Pz nach Kalscheuren, wo bereits die Lok wartet. Von Kalscheuren geht es dann erst nach Köln Eifeltor. Hier der steigt der "Kölner" Tfzf aus. Der Euskirchener Lrf bringt die Lok als Lz nach Euskirchen.
 

[14.08.2000]

Lokschuppenfest im ehemaligen Bahnbetriebswerk Siegen

19./20. August 2000, 10 bis 18 Uhr. Details s. TERMINE/Sonderfahrten u.a.
 

[12.08.2000]

Gleisumbau zwischen Weilerswist und Derkum

Der nächste anstehende große Gleisumbau wird das Gleis
Derkum-Weilerswist sein. Dort wird auch ein Umbauzug eingesetzt. Meines
wissens soll der Umbau ab 04.09.00 losgehen. Die Vorbereitungen dazu
laufen jetzt an (Vermessungen, Rammarbeiten, Schienen abladen).
Der Umbau wird etwa 2500 m lang sein.

Gruß Stefan
 

[11.08.2000]

Hans-Joachim Leven

Herr Hans-Joachim Leven aus Brühl ist vor 2 Wochen ganz plötzlich gestorben. Viele kennen sicher seine Bücher "Eisenbahnen in Euskirchen" oder "Schienenwege in Brühl 1844-1984".
 

EBM beginnt mit der Bedienung der Fa. Glunz in Kaisersesch

Am 9.8. ist kurz nach 20 Uhr die erste Zustellfahrt zum Anschluss Glunz für eine Probeverladung erfolgreich eingetroffen (3 Schiebewandwagen, gezogen von der Taigatrommel 220 295-0).
Die Wagen wurden am folgenden Tag beladen, gegen 11.00 Uhr begann dann die Rückfahrt nach Gerolstein. Zuvor wurde die Lok mit einem Schild versehen (... 1. Zug 10. August 2000). Siehe FOTOS.

Nachtrag zur Wiedereröffnung des Abschnitts Mayen West - Kaisersesch

Heute [04.08.2000] war ich in Mayen, wo die Unterzeichnung zu My-K'esch stattfand. Zwischen 9 und 15 Uhr fanden auch Personalschulungfahrten bis zum neuen Endpunkt statt. Um 14:30 Uhr waren schließlich die beiden Prellböcke in Gleis 1 installiert.

JJ
 

ÖBB-Wagen im Bw Gerolstein

Im Ex-Bw Gerolstein stehen seit heute (09.08.00) ca. 10-15 Wagen der ÖBB
älterer Bauart. Sie sind wohl mit einer Lok der BR 220 (Taigatrommel) nach
Gerolstein gekommen. Weiß jemand, was es damit auf sich hat und ob die Wagen
bzw. die Lok länger in Gerolstein bleiben?

Christoph

Eigentümer der Fahrzeuge ist die EBM - Touristik GmbH. Es sind insgesamt 15 Wagen: 13 Personenwagen (davon 3 nicht betriebsbereit), 1 Packwagen und 1 Speisewagen. Die Wagen bleiben vorerst in Gerolstein und werden aufgearbeitet. Für die geplanten Einsätze wird aber über zentralere Standorte nachgedacht.

Auf den Seiten des Eifelbahn e.V. ist unter AKTUELLES schon seit längerem eine EBM-Pressemitteilung zu finden, aus der im folgenden zitiert wird:

"Gleichzeitig wurde die EBM - Touristik GmbH mit Sitz in Gerolstein gegründet. Diese neue Firma wird
künftig als privater Wageneinsteller am Markt agieren. Von den ÖBB wurden insgesamt 15
Personenwagen übernommen und ergänzen den vorhandenen Wagenpark. Sonderzüge mit Dampf- ,
Diesel- und E-Loks werden in Zukunft deutschlandweit für Dritte angeboten. ..."
 

Mal was anderes als Bahn: Reggae

Liebe Leute,

wir möchten Euch auf zwei Konzertermine im August hinweisen, bei denen Ihr die Möglichkeit habt, UMOYA und "Supa T. & The Reggae-Cracks" UMSONST UND DRAUSSEN zu erleben. Das Wetter wird an beiden Terminen fantastisch sein; wir haben da beste Connections... ;-)

Mittwoch, 23.08. ca. 19.00 - 21.00
Supa T. & The Reggae-Cracks
bei der "Musik im Park" im Stadtpark Bonn-Bad Godesberg
Special-Live-Performance u.a. mit folgenden Gästen: Rodney P., Coloured Dread Dog, Akeem "The Don" und (frisch zurück von ihrer Jugoslawien-Tour) die "Sauerland Vibration"-Crew

Samstag, 26.08. ca. 20.00 - 20.45
UMOYA
im Rahmen des UNICEF-Festivals auf dem Bonner Marktplatz
45 Minuten Roots & Culture!

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!
Freunden größerer Festivals möchten wir zudem die Reggae-Summernight in Hamm (19.08.) und natürlich das Irie-Festival in Dortmund (02.09.) wärmstens ans Herz legen. Weitere Infos findet Ihr wie immer auf unseren Websites.

Liebe & Frieden,

UMOYA - www.umoya.de
Supa T. & The Reggae-Cracks - www.supa-t.de
 

[07.08.2000]

Ausstellung in Jünkerath

Mehr Zeit für Bahnfreunde

JÜNKERATH. (sei) Wegen des großen Interesses
haben sich das Eisenmuseum und der Aussteller Heinz
Regnery darauf verständigt,  die dort gezeigte
Ausstellung "125 Jahre Bahnhof Jünkerath" bis zum 22.
August zu verlängern. Während der Öffnungszeiten des
Eisenmuseums kann sich der Besucher auch über die
wechselvolle Geschichte rund um das Eisenbahnwesen
in der Eifel informieren. Heinz Regnery hat mehr als 500
Fotos und Dokumente zu diesem Kapitel unserer
neueren Geschichte zusammengetragen und
thematisch gegliedert. Weitere Informationen im
Eisenmuseum unter Telefon 06597/1482.

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 07.08.2000 (Internet).
 

Entlastungszüge zwischen Köln und Gerolstein / BR 215

Seit 01.08.00 gibt es wieder eine 215-er Planleistung auf der KBS 474
zwischen Gerolstein und Köln. An Sa werden die beiden Entlastungs-RE 22970
(Gerolstein 8.53 - Euskirchen 9.56 - Köln Hbf 10.37) und 22971 (Köln Hbf
17.03 - Euskirchen 17.39 - Gerolstein 18.56) mit BR 215 und 4-Wagen-Parks
bespannt. Desweiteren bietet der RE 22971 eine weitere Kuriosität auf der
Eifelbahn: eine Überholung. Er wird in Oberbettingen planmäßig vom RE 3263
Köln - Saarbrücken (VT 611) überholt. Ankunft in Oberbettingen ist 18.40 um
18.43 fährt der RE 3263 dann durch den Bf. Um 18.47 fährt der Entlastung-RE
22971 schießlich weiter nach Gerolstein.
 

Endlich hat die DB eine Einsehen mit den Reisenden, die Samstags die
extrem überfüllten RE-Züge 3244 (S´brücken 7.11 - STR 8.15 - SGR 9.06 - KK
10.39) und 3263 (KK 17.20 - SGR 18.51 - STR 19.43 - S´brücken 20.47) reisen
mussten. Nach menschenunwürdigen Zuständen in den letzten Wochen verkehrt
jetzt je ein Entlastungszug:

RE 22970 Gerolstein - Köln                   /       RE 22971 Köln - Gerolstein

Gerolstein:          08.53       18.56
Jünkerath:           09.08       18.34 (Überh. 3263 vmtl. in Oberbettingen)
Blankenheim:         09.23       18.22 (X 11422)
Kall:                09.38       18.01
Mechernich:          09.45       17.53
Euskirchen:          09.56       17.39
Weilerswist:         10.05       17.29
Erftstadt:           10.12       17.23
Köln Süd:            10.28       17.10
Köln West:           10.31       17.07
Köln Hbf:            10.37       17.03
Köln-Deutz           10.43       16.53

C. Michels
 

[21.07.2000]

RC 53918 mit BR 215

Ab 4.8. wird der RC 53918 (Euskirchen 18:13 - Köln Kalk Nord 19:46)
mit der Baureihe 215 gefahren, aber mit neuen Fahrzeiten (?). Damit
haben wir mal wieder eine V100-Leistung weniger in der Eifel...

Gruß

Christian (www.v100.de)
 

1. Eisenbahntag in Kerpen

Am 19. November 2000 findet in der Erfthalle in Kerpen-Türnich, Rosentalstr. der "1. Eisenbahntag in Kerpen" mit einer Ausstellung und Börse statt. Es werden mehrere Anlagen von befreundeten Modelleisenbahnclubs ausgestellt.

Öffnungszeiten von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Bitte melden per E-Mail oder anrufen 02237/53451 Dieter Kempf.