[last update: 09.04.2004] [ zurück | vor ]

NACHRICHTEN: 05/2000



[31.05.2000]

Vatertag

Am 1. Juni 2000 (Vatertag) veranstaltet der Eifelbahn e.V. eine Dampfsonderfahrt mit 50 3610
von Kaisersesch nach Losheim und zurück. Info siehe EIFELBAHN E.V./FAHRTEN.
 

EBM übernimmt umfangreiches Streckennetz in der Eifel

Presseinfo siehe EIFELBAHN E.V./AKTUELLES
 

Gleiskran in Zülpich

Am 5. und 6. Juni wird ein Gleiskran nach Zülpich und zurück gebracht
 

[24.05.2000]

Militärverkehr

Morgen, am 25.5. findet Miltärverkehr nach/von Höddelbusch statt. Die leeren Güterwagen stehen
bereits in Euskirchen. Der Zug verlässt nach meinen Informationen Euskirchen gegen 11.00 Uhr
(Näheres vielleicht noch morgen früh).
 

Appelsgarten

Der Bahnübergang "Appelsgarten" ist vom 30. Mai (8 Uhr) bis zum 1. Juni (8 Uhr)
wegen Gleisbauarbeiten gesperrt.
 

Arbeitskreis Bördebahn

Am vergangenen Sonntag hatte der Arbeitskreis zu einer Fahrt zur 100-Jahr-Feier der
Rhein-Sieg-Eisenbahn (RSE) geladen. Am 27. August fährt der RSE-Schienenbus
zwischen Euskirchen und Zülpich.

Quelle: Blickpunkt am Sonntag vom 21. Mai 2000, S. 1.
 

[23.05.2000]

Eifelbahn e.V.

Aktuelle Informationen zu der Dampfsonderfahrt von Kaisersesch nach Losheim am 1.6.
(Vatertag) sowie Bilder von der Fahrt mit 50 3610-8 von Bitburg nach Mayen Ost gibt's
auf den Vereinsseiten...
 

[20.05.2000]

In der Zeitschrift Drehscheibe 144 (4/00 Juni) findet man neue Rezensionen der CD's
Eisenbahnen der Eifel und Eifeldampf. Siehe RAILWARE/Rezensionen.
 

[18.05.2000]

Rundfahrt mit zwei Dampfloks (AKE Jörg Petry) an Pfingsten: Zusatztermin am 12.6.!

Die Rundfahrt durch das Bergische Land, Sauerland und das Tal der Sieg am Pfingstsonntag
findet zusätzlich auch am Pfingstmontag (12.6.) statt. Info und Kartenbestellung siehe AKE.
 

Dampfsonderfahrt Bitburg - Mayen am 21. Mai 2000

Zum Einsatz kommt wohl eine Dampflok der BR 50. Fahrzeiten siehe TERMINE.
 

Holztransporte nach Losheim

Die Holztransporte nach Losheim haben begonnen. Fahrzeiten sind leider keine bekannt.

Am 16. Mai fotografierte Jörg Petry die Dieringhausener Taigatrommel 120 286 mit 10 Res-Wagen im Bahnhof Jünkerath.
Die Wagen des aus Edenkoben in der Pfalz kommenden Zuges waren mit 400 Tonnen Holz beladen.
 

[17.05.2000]

100 Jahre Kleinbahn Beuel - Grossenbusch / Bahnfest 20.+21. Mai

RSE Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH
Siebengebirgsstraße 152, 53229 Bonn
Tel.: 0228 / 43 05 21
Fax:  0228 / 43 24 13

100 Jahre Kleinbahn Beuel - Großenbusch
Großes Eisenbahnfest am 20. und 21. Mai 2000
in Bonn-Beuel und Sankt Augustin-Hangelar

Am 19. Dezember 1900 ging sie in Betrieb, jetzt wird sie stolze 100 Jahre alt:
die Kleinbahn Beuel - Großenbusch. Dies nimmt die RSE Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH
zum Anlaß, am Samstag, 20. und Sonntag, 21. Mai 2000 ein großes Eisenbahnfest zu
feiern.

Von 10.00 bis 17.00 Uhr ab Beuel und von 10.30 bis 17.30 Uhr ab Hangelar wird mit
Halt in Pützchen an beiden Tagen ein historischer Dampflokzug pendeln. Zu Gast
ist die Tenderlok "Theo 4" des Eisenbahnmuseums Dieringhausen. Im RSE-Bahnhof
Bonn-Beuel, der über die Königswinterer Straße 52 zugänglich ist, findet eine
Ausstellung diverser Schienenfahrzeuge statt, historische Signale und Fotos
werden gezeigt und eine große Hüpfburg sorgt für Spiel und Spaß. Im Beueler
Bahnhof werden Führerstandmitfahrten auf einer Diesellok angeboten. Live-Musik
besorgt die Band "Jazzport". Zahlreiche Vereine und Organisationen präsentieren
sich mit Info-Ständen. Für Speis und Trank sorgt an beiden Endpunkten das
Hangelarer Restaurant "Die Glocke".

"Ohne uns gäbe es diese Eisenbahnstrecke seit über 10 Jahren nicht mehr. Damals
sollte sie stillgelegt und abgerissen werden, heute steht sie im vordringlichen
Bedarf des ÖPNV-Bedarfsplans NRW," berichtet RSE-Pressesprecher Rainer Bohnet mit
Stolz. Die Strecke, die der Stadt Bonn gehört, wird seit 1994 von der RSE
betrieben. Bekannt ist sie u.a. durch die alljährlichen Fahrten zu Pützchens
Markt. Die RSE hofft auf positive Entscheidungen für den weiteren Ausbau der
Strecke und wünscht sich eine Verlängerung über Hangelar hinaus bis nach
Niederpleis. Mehrere Kunden nutzen die Strecke für den europaweiten Transport von
Gütern.

Freundliche Grüße
RSE GmbH

Rainer Bohnet
 

Neue Fotos / Pellenz-Eifelbahn-Bahn

Die Deutsche Bahn verabschiedet sich in Kürze von der Pellenz-Eifelbahn (Andernach - Mayen West).
Nachruf der Deutschen Bahn s. STRECKEN
Fotos vom ersten Tag des Probebetriebs mit dem RegioShuttle (VT 001) s. FOTOS/Fotos Mai 2000
 

RegioShuttle

Aktuelle Info: Ein VT der Transregio-Rheinland Pfalz für Andernach-Kaisersesch stand am vergangenen
Sonntag (14.05.00) im Bw Bremervörde Süd der Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser (EVB).
Er wird auf der dortigen Strecke Bremerhaven-Bremervörde-Hamburg-Neugraben im Planbetrieb getestet.

MfG
Volkhard Stern
Mailto:Volkhard.Stern@telekom.de
 

[14.05.2000]

Militärverkehr und mehr (reimt sich sogar...)

Am Montag, den 15.05. findet Militärverkehr nach/von Höddelbusch statt. Näheres siehe TERMINE.

Ebenfalls am 15.05. beginnt der Probeverkehr mit den RegioShuttles der TransRegio auf der Strecke Andernach - Mayen.

Gleiserneuerung in Odendorf (Gleis 3, mit Kampfmittelräumung) beginnt am 29.05.
Der Umbau im Bahnhof Zülpich wird (in etwas abgewandelter Form) demnächst fortgesetzt.
 

[08.05.2000]

Neuigkeiten

Am 12.05. fährt die 94 1538 des Eifelbahn e.V. von Gerolstein nach Bochum-Dahlhausen (Abfahrt in Gerolstein
vmtl. gegen 9.00 Uhr), in Euskirchen ist ein Aufenthalt zum Wasserfassen vorgesehen (ca. 10.00-11.00 Uhr)...

Die Schienenbus-Fotofahrten des Eifelbahn e.V. am 13. und 14. Mai fallen leider aus...

Am 21. Mai findet eine Dampfsonderfahrt mit 52 8095 von Bitburg (!) nach Mayen und zurück statt. Weiteres s. TERMINE...

Am 28. Mai soll in Kall ein Bahnhofsfest stattfinden. An Fahrzeugen werden die Baureihen 611 und 644, eine Dampflok
der BR 52 sowie der Schienenbus des Eifelbahn e.V. zu sehen sein...
 

[04.05.2000]

Holztransporte Losheim

Die EBM hat eine Probeverladung von 3 K-Wagen gemacht. Diese liefen in der
Relation  Edenkoben - Losheim und waren für den Holzhändler (HILO-Holz) in
Losheim bestimmt.
Der Kunde möchte künftig wöchentlich einen Zug mit 500 - 600 Tonnen Holz
fahren. Der nächste Zug wird bereits in dieser Woche, spätestens in der
nächsten Woche laufen.
Ferner wird es noch Bruchholztransporte (Ganzzüge) aus Frankreich geben -
ebenso ab der nächsten Woche.

Jörg Petry
 

[03.05.2000]

100 Jahre Kleinbahn Beuel - Grossenbusch - Veranstaltungen am 20./21. Mai 2000

RSE Rhein-Sieg-Eisenbahn GmbH
Siebengebirgsstraße 152, 53229 Bonn
Tel.: 0228 / 43 05 21
Fax:  0228 / 43 24 13

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte veröffentlichen Sie nachfolgenden Veranstaltungshinweis auf Ihrer
Homepage. Vielen Dank.

Die Hausstrecke der RSE, die Kleinbahn Beuel - Großenbusch, wird stolze 100 Jahre
alt. Ohne uns gäbe es diese Strecke seit über 10 Jahren nicht mehr. Heute hat sie
eine ernsthafte Perspektive im Personenverkehr und dient alljährlich zur
Großkirmes Pützchens Markt als Zubringer für über 10.000 Fahrgäste innerhalb von
fünf Markttagen.

Das runde Jubiläum wird am Wochenende 20. und 21. Mai 2000 gefeiert. Als Partner
stehen der RSE und dem Freundeskreis Rhein-Sieg-Eisenbahn (FRSE) das Restaurant
"Die Glocke" in Sankt Augustin-Hangelar zur Seite. Diese ehemalige Bahnhofs-
restauration der Brölthalbahn wird ebenfalls 100 Jahre alt.

· Veranstaltungsort: RSE-Bahnhof Bonn-Beuel
· Datum:         Samstag, 20. und Sonntag, 21. Mai 2000
· Zeiten:         10 bis 18 Uhr

Programm (Änderungen vorbehalten):

· Dampfzugfahrten mit der Tenderlok "Theo 4" des Eisenbahnmuseums Dieringhausen
 (Abfahrten ab Beuel: 10, 11, 12, 14, 15, 16 und 17 Uhr)
· Fahrzeugausstellung
· Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellok
· Getränke und Imbiß in Bonn-Beuel und Sankt Augustin-Hangelar durch das
  Restaurant "Die Glocke"
· Kinderhüpfburg
· Jazz-Band (Live-Musik)
· Info-Stände, Ausstellung historischer Fotos etc.

Ein entsprechender Prospekt ist derzeit im Druck. Für Rückfragen und weitere
Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Diese Informationen können Sie
selbstverständlich an potenzielle Interessenten weitergeben.

Freundliche Grüße
RSE GmbH

Rainer Bohnet
 

[01.05.2000]

Gleiserneuerung im Bahnhof Roisdorf

Die Bauarbeiten im Bf Roisdorf - Erneuerung des Gleises 2 - finden statt.
Ab 02.05.2000.